mehrleisten Tipp der Woche

Vermeiden Sie Ausreden

«Ich bin im Stau stecken geblieben», «Das Telefon hat mich aufgehalten» oder «Der Strom ist ausgefallen»...

Gewöhnen Sie sich solche Ausreden ab und stehen Sie auch bei von aussen kommenden Ereignissen zum Anteil, den Sie selbst dabei verantworten.

«Ich bin zu spät losgefahren», «Ich habe das Telefon trotz Termindruck noch abgenommen» oder «Ich habe die Daten auf meinem PC nicht regelmässig gesichert».

Sie werden sehen: Die Reaktionen der anderen wird nicht kritischer ausfallen als bei den alten Ausreden. Im Gegenteil Sie wirken authentischer, ehrlicher und selbstbewusster. Zudem werden Sie selbst stärker, weil die Ehrlichkeit auch Ihnen selbst gut tut.
Tipp der Woche abonnieren

Zeitmanagement - Was ist bei uns anders?

Umsetzung ist wichtiger als Theorie

Herkömmliche Zeitmanagement-Seminare wirken nur bedingt, denn die Umsetzung scheitert in der Hektik des normalen Büroalltags.

Die Methode der Knüsel Training AG besteht aus einem kurzen theoretischen Teil und einem praktischen Teil am Nachmittag. Die Teilnehmenden setzen die neuen Techniken unmittelbar um und haben sofort Erfolgserlebnisse. Das neue Arbeitsverhalten wird sofort nachhaltig verankert.

Nach einem Trainingstag haben die Mitarbeitenden meistens mehr erledigt, als wenn sie normal gearbeitet hätten.

Schritt um Schritt zu  «Work smarter»

Die Trainings-Module erfolgen zeitversetzt über mehrere Wochen: jedes Modul bringt neue theoretische Inputs und sofortige und individuelle Vertiefungen des Gelernten am Arbeitsplatz.

  • Modul 1
    Sofort Prinzip / Schreibtisch-Organisation / Tagesplanung
  • Modul 2
    E-Mail-Management / Störungen / Aufgabenbündelung
  • Modul 3
    Zeitmanagement optimieren (Prioritäten / Nein sagen / Planen)
  • Modul 4
    Sitzungen leiten / Delegieren
Simone Mundwiler
Führungsunterstützung
SBB AG

«Alle Mitarbeitenden in unserem Bereich wurden von der Knüsel Training AG erfolgreich geschult. Unsere Mitarbeitenden gehen nun bewusster mit E-Mails und Ihrer Zeit um.»

Jedes Modul dauert einen Tag.

Die Module können auch einzeln gebucht werden.

Zwischen den Modulen liegen rund 3 Wochen.

Die Teilnehmenden werden zudem unterstützt mit Checklisten und E-Mail-Betreuung.

 

Wir beraten Sie gerne telefonisch - 032 622 56 56 - oder in einem persönlichen Gespräch.

Gemeinde Rümlang

«Unseren Mitarbeitenden haben wir zwei Seminare mit Willy Knüsel ermöglicht. Noch heute schwärmen alle davon. Die Arbeitstechnik wird mit wenigen und manchmal auch einfachen Mitteln zeitgewinnend verbessert.»