mehrleisten Tipp der Woche

Darf ich schnell stören?

Eigentlich möchten Sie «Nein» sagen, denn sie wollten sich auf das das wichtige Gespräch mit Ihrem Kunden vorbereiten. Aber weil Sie oft genauso Ihre Kollegen stören, können Sie nicht «Nein» sagen – ein Teufelskreis.

Durchbrechen Sie ihn! Beginnen Sie bei sich selber. Versuchen Sie, Ihre Kollegen weniger zu stören, indem Sie zum Beispiel mehrere Fragen sammeln und den Kollegen fragen, wann er eine Viertelstunde Zeit für Sie hat. Oder indem Sie nicht wegen jedem Kleinkram zum Chef laufen, sondern selber entscheiden und handeln.

Wenn Sie sich so organisieren, dann dürfen Sie auch einmal «Nein» sagen. Oder sich eine Störungsfreie Zone oder Zeit erlauben. Oder Sie können Ihren Kollegen fragen, «Was würdest du tun, wenn ich nicht da wäre?»
Tipp der Woche abonnieren

Impressum

Betreiber:
Knüsel Training AG
4500 Solothurn

 

Tel.: +41 (0)32 622 56 56

Realisation und Design:
biwac INFORMATIK GmbH
Biberiststrasse 24
CH-4500 Solothurn

Tel.: +41 (0)32 623 18 24
Web: www.biwac.ch

Copyrights:
Copyright© Knüsel Training AG - Wiedergabe von Artikeln und Bildern, auch auszugsweise oder in Ausschnitten, nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Verlages.

Disclaimer:
Der genannte Betreiber ist bemüht, richtige und vollständige Informationen auf dieser Website bereitzustellen, übernimmt aber keinerlei Verantwortung, Garantien oder Haftung dafür, dass die durch diese Website bereitgestellten Informationen, einschließlich jeglicher Datenbankeinträge, richtig, vollständig oder aktuell sind. Der Betreiber behält sich das Recht vor, jederzeit und ohne Vorankündigung die Informationen auf dieser Website zu ändern und verpflichtet sich auch nicht, die enthaltenen Informationen zu aktualisieren. Die Hypertext-Links sind ausschließlich als Vereinfachung für die Benutzer gedacht und die Aufnahme eines beliebigen Links bedeutet keine Unterstützung oder Empfehlung der verlinkten Information durch den Betreiber und spiegelt nicht die Meinung des Betreibers wider. Der Betreiber ist in keiner Weise verantwortlich für die Inhalte auf irgendeiner verlinkten Website oder irgendeinem Link in einer verlinkten Website. In keinem Fall kann der Betreiber für Schäden irgendeiner Art haftbar gemacht werden, die sich aus der Nutzung oder den Inhalten oder der Verfügbarkeit dieser Website, oder den Dokumenten, Diensten und Informationen auf dieser Website ergeben könnten. Dabei ist es gleichgültig, ob der Schaden direkter, indirekter oder finanzieller Natur ist, oder ein Folgeschaden oder sonstiger Schaden ist, der sich aus Datenverlust, Nutzungsausfall oder sonstigen Gründen aller Art ergeben könnte.