mehrleisten Tipp der Woche

Darf ich schnell stören?

Eigentlich möchten Sie «Nein» sagen, denn sie wollten sich auf das das wichtige Gespräch mit Ihrem Kunden vorbereiten. Aber weil Sie oft genauso Ihre Kollegen stören, können Sie nicht «Nein» sagen – ein Teufelskreis.

Durchbrechen Sie ihn! Beginnen Sie bei sich selber. Versuchen Sie, Ihre Kollegen weniger zu stören, indem Sie zum Beispiel mehrere Fragen sammeln und den Kollegen fragen, wann er eine Viertelstunde Zeit für Sie hat. Oder indem Sie nicht wegen jedem Kleinkram zum Chef laufen, sondern selber entscheiden und handeln.

Wenn Sie sich so organisieren, dann dürfen Sie auch einmal «Nein» sagen. Oder sich eine Störungsfreie Zone oder Zeit erlauben. Oder Sie können Ihren Kollegen fragen, «Was würdest du tun, wenn ich nicht da wäre?»
Tipp der Woche abonnieren

Intervallseminar Zeitmanagement

Wie Sie Ihre Produktivität im Büro steigern

Sie kennen es: Der Tag ist vorbei, die Pendenzenliste trotzdem oft länger als am Morgen. Unsere Leistungsgesellschaft verlangt immer mehr in weniger Zeit. Wer sich gut organisiert hat klare Vorteile.


Doch – Meister fallen bekanntlich nicht vom Himmel. Weil Arbeitstechnik und Zeitmanagement nicht Theorie bleiben sollen, führen wir dieses Seminar in Intervallen durch. Zwischen den drei Halbtagesterminen setzen die Teilnehmenden die Erkenntnisse unmittelbar in ihre Praxis um. Die neuen Erfahrungen tauschen sie mit den übrigen Teilnehmenden aus und beseitigen letzte Stolpersteine.

Nutzen

Sie lernen Techniken, wie Sie Ihren Arbeitsalltag besser organisieren können und werden schrittweise Meister im Umgang mit der Zeit.

 

Für wen

Fach- und Kaderpersonen, welche in weniger Zeit mehr erreichen wollen.

Inhalt

  • Analyse der eigenen Arbeitssituation und Arbeitsorganisation (Checkliste vor dem Seminar)
  • Prokrastination vermeiden (Aufschieberitis)
  • Das Sofort-Prinzip
  • Unterbrechungen und Störfaktoren erkennen und reduzieren
  • Rollen und Prioritäten definieren
  • Im richtigen Moment "Nein" sagen
  • Aufgaben planen, Zeit realistisch einteilen
  • Arbeitsplatz organisieren (5S-Methode nach KAIZEN)
  • E-Mails effizient bearbeiten und ablegen
  • Outlook Tipps
  • Sie erstellen einen persönlichen Massnahmenplan zur Optimierung Ihrer Arbeitssituation mit E-Mail-Feedback

Kursmethode

Seminar, Workshop, Gruppenarbeit

Kursleiter

Willy Knüsel